2021-11-05

gemischte D-Jugend Vorrunde Gruppe D: HSG Hohenlohe 2 - TSV Willsbach 19:10 (9:7)

Am 31.10.21 bestritten die Jungs der gD2 ihr erstes Handballspiel in der D-Jugend. Sie starteten gegen die Mannschaft aus Willsbach. Das Spiel aufs ganze Feld und das Einhalten der Positionen waren große Herausforderungen, die für das erste Mal aber souverän bewältigt wurden. [Mehr lesen…]

Admin - 08:30:04 | Kommentar hinzufügen

2021-11-04

Heimspiele am Wochenende 06.11./07.11.

Diese Woche ist in Baden Württemberg die Warnstufe in Kraft getreten, wir bitten deshalb zu beachten, dass der Zutritt zur Halle nur mit einem entsprechenden Nachweis (geimpft, genesen, oder negativer PCR-Test) gestattet werden kann. In der Halle bitte die ausgehängten Regeln beachten und die Anweisungen der Ordner befolgen.

Die Heimspiele am Wochenende in der Creutzfelder Halle Pfedelbach:

Samstag 06.11. [Mehr lesen…]

Admin - 23:11:24 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

2021-11-02

Damen 1 Verbandsliga: HSG Hohenlohe - HSG NTW 21:21 (12:11)

Zweites Unentschieden in Folge

Am vergangenen Samstag war die HSG NTW (Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen) zu Gast bei der HSG Hohenlohe in der Creutzfelderhalle Pfedelbach.

Die Hohenloher Panthers starteten gut in die Partie und setzten sich bis zur 5. Minute durch eine schnelle zweite Welle auf 5:0 ab, allerdings sollte das die höchste Führung in diesem Spiel gewesen sein. [Mehr lesen…]

Admin - 19:20:24 @ Damen 1 | Kommentar hinzufügen

2021-10-22

Tag des Handballs in Pfedelbach

776a8bad566f4b0d8a8dfe570d68b5c6-0001.jpg

Admin - 21:10:40 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

Damen 1 Verbandsliga: SV Leonberg/Eltingen - HSG Hohenlohe 25:25 (13:13)

Nach dem Sieg in Oppenweiler mussten die Damen der HSG Hohenlohe am Samstag zum nächsten
Auswärtsspiel nach Leonberg anreisen, wo man an die Leistung des letzten Spieles anknüpfen
wollte.  Die Damen des SV Leonberg/Eltingen sind ebenfalls aus der Landesliga in die Verbandsliga
aufgestiegen, und waren somit keine unbekannten Gegner für die Damen aus Hohenlohe.

Die HSG erwischte einen guten Start in die erste Halbzeit und konnte mit zwei Toren in Führung
gehen. Nach dem Treffer zum 1:3 in der fünften Minute ließ die zu Beginn gezeigte Sicherheit
jedoch nach, wodurch die Gastgeberinnen vier Tore in Folge erzielen konnten zum 5:3 in der 11. [Mehr lesen…]

Admin - 21:06:01 @ Damen 1 | Kommentar hinzufügen